Kiefergelenks-Behandlung

R.E.S.E.T.-Methode

 

Die R.E.S.E.T-Methode nach Philipp Rafferty bezeichnet ein sanftes manuelles Verfahren, mit dem die Kiefergelenke ausgeglichen und die Kiefermuskeln gelockert werden.

 

RESET ist die Abkürzung für Rafferty Energy System of easing the Temporomandibular joint bedeutet auf deutsch Philipp Rafferty Energie System für Entlastung des Kiefergelenks.

 

Der Kiefer hat einen starken Einfluss auf den gesamten Organismus. Verspannte Kiefermuskeln und Kiefergelenks-fehlstellungen können die Ursache verschiedenster Körpersymptome sein.

 

- Kiefergeräusche
- Zähneknirschen, Zähnepressen
- Kopfschmerzen, Migräne
- Nacken- und Schulterverspannungen
- Sehstörungen
- Ohrendruck, Ohrenschmerzen, Tinnitus
- Schnarchen
- Rückenbeschwerden
- Verdauungsprobleme
etc.

 

Während der Behandlung werden die Hände abwechselnd in verschiedenen Positionen am Kopf und dem Kiefergelenk aufgelegt. Die Behandlung wirkt über die Energieströme. Durch die Energiezufuhr können die Kiefermuskeln entspannen und der Kiefer kann in seinen ursprünglichen Zustand zurückfinden. Eine sehr wirkungsvolle Methode.

 

Die Behandlung erfolgt im Liegen oder Sitzen.

 

 

Dauer der Behandlung: 60 Minuten Termine/Preise